Donnerskirchen Gemeinde Tourismus
Kontakt
Gemeindeamt
Hauptstraße 29
7082 Donnerskirchen
Tel: 02683 / 8541
Fax: 02683 / 8101
post@donnerskirchen.bgld.gv.at
Maria Gruber
Tel: 02683 / 8541-10
Amtstunden
07.30 - 12.00   täglich
12.30 - 16.00   Mo, Di, Do
12.30 - 17.00   Mi
Parteienverkehr
08.00 - 12.00   Mo - Fr
Bürgermeister
10.00 - 17.00   Mi
und nach Vereinbarung
 
Veranstaltungen
Anmeldung von Veranstaltungen
Anmeldung Veranstaltungen:
Für Veranstaltungen in der Gemeinde Donnerskirchen ist nachstehendes Formular zu verwenden, auszufüllen und beim Gemeindeamt abzugeben. Als Veranstalter haben sie sich im Vorfeld über mögliche Genehmigungen zur Veranstaltungsstätte zu informieren. Die Veranstaltungsstättengenehmigung beantragen sie bitte bei der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde in Eisenstadt.
Ausgenommen von der Anmeldepflicht sind:
-       Events im Zuge des Weinbaubetriebes (Tag der offenen Kellertür etc.)
-       Veranstaltungen der Religionsausübung
-       Veranstaltungen von Schulen, Heimen, Kindergärten und Horten oder von Schülern,
        Heimbewohnern und Kindern im Rahmen der genannten Einrichtungen
-       Veranstaltungen der Bundestheater
-       Veranstaltungen von Volksbildungseinrichtungen
-       Veranstaltungen ortsüblichen Brauchtums
-       Veranstaltungen von Rundfunk- und Fernsehübertragungen sowie die Haltung von erlaubten
        Spielen nach den Bestimmungen     der Gewerbeordnung 1994, BGBl. Nr. 194, in der Fassung
        des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 116/1998, in einer genehmigten gastgewerblichen Betriebsanlage
-       der Betrieb von Musikautomaten, Billardtischen, Fußballtischen, Kegel- und Bowlingbahnen und
        Automaten, die ihrer Art und Funktion nach ausschließlich der Unterhaltung von nicht
        schulpflichtigen Kindern dienen
-       Veranstaltungen mit Unterhaltungsmusik im Rahmen eines Gastgewerbebetriebes und auf
        Rechnung und Gefahr des Betriebsinhabers in der betriebseigenen gewerbebehördlich
        genehmigten gastgewerblichen Betriebsanlage
-       Veranstaltungen von dem Glücksspielmonopol des Bundes unterliegenden Glücksspielen
-       Veranstaltungen von Gebietskörperschaften im Rahmen der Hoheitsverwaltung und
        Veranstaltungen anderer Körperschaften des öffentlichen Rechtes im Rahmen ihres
        Wirkungsbereiches (z. B. Leistungsbewerbe der Feuerwehren und des Roten Kreuzes)
-       Veranstaltungen im Rahmen der Wahlwerbung für die Wahl des Bundespräsidenten, für die Wahl
        zu einem allgemeinen Vertretungskörper oder zu den satzungsgebenden Organen einer
        gesetzlichen, beruflichen Vertretung, sofern die Veranstaltung innerhalb von zehn Wochen vor dem
        Wahltag durchgeführt wird
-       Veranstaltungen im Rahmen der Werbung für ein Volksbegehren, eine Volksbefragung oder eine
        Volksabstimmung, sofern die Veranstaltung während des Einleitungs- oder des Eintragungs-
        verfahrens des Volksbegehrens bzw. innerhalb von zehn Wochen vor dem Tag der Volksbefragung
        oder der Volksabstimmung durchgeführt wird
-       Sportveranstaltungen, die eine Gefährdung der Zuschauer nicht erwarten lassen
-       Veranstaltungen in gerichtlichen Gefangenenhäusern
-       Veranstaltungen, die unter das Burgenländische Lichtspielgesetz 1960, LGBl. Nr. 1/1962, in der
         jeweils geltenden Fassung, fallen
-       Theaterveranstaltungen, Konzerte und Ausstellungen in Veranstaltungsstätten gemäß § 12
-       alle nicht ausdrücklich aufgezählten Veranstaltungen, die in die ausschließliche
        Gesetzgebungskompetenz des Bundes fallen
 
 
 
Ansprechpartner:
OAM Christoph Gänsbacher
Telefon: +43(0)2683/8541-12
Fax: +43(0)2683/8101
E-Mail: post@donnerskirchen.bgld.gv.at